Made in Berg
ab 14.06.2020, 14 Uhr für 14 Tage
Birgit Berends-Woehrl, photo Andreas Huber

Birgit Berends-Wöhrl

Wohnort: 
lebt und arbeitet in Berg, Höhenrain

Birgit Berends-Wöhrl, Jahrgang 1964, absolvierte ihre bildhauerische Ausbildung bei Emese Zavory, es folgten Arbeitsaufenthalte bei verschiedenen Bildhauern und ein Studium der Sozialpädagogik. Sie ist Mitglied der Künstlergruppe „Ateliertage“ und arbeitet mit Kindern und Jugendlichen in einem integrativen Hort. Das Wort Anorak bedeutet in der Sprache der westgrönländischen Inuit „etwas gegen den Wind“ – die Künstlerin denkt dabei an die Stimme ihrer Mutter und den Satz: „Setz Deine Kapuze auf!“

http://woehrlkunst.de

Anorak / Bronze patiniert / Höhe 17 cm / 2019

Bestellformular

Hiermit kaufe ich verbindlich:

Birgit Berends-Wöhrl - Anorak / Bronze patiniert / Höhe 17 cm / 2019

Wie geht es weiter?

Es findet keine Online-Bezahlung statt. Wir leiten Ihre Daten an den/die Künstler/in weiter. Diese(r) setzt sich dann zur Übergabe und Bezahlung mit Ihnen in Verbindung. Etwaige Versandkosten werden zusätzlich und nach Absprache berechnet.

Sollten zufällig zwei Interessenten in derselben Minute dasselbe Kunstwerk kaufen wollen, kann es sein, dass das System nicht schnell genug ist und beide ein Bestätigungsmail erhalten. Hier entscheidet dann der Posteingang und der erste Eingang erhält den Zuschlag. Wir bitten um Ihr Verständnis.

300€

Möchten Sie dieses Kunstwerk im Aktionszeitraum zum einmaligen Preis von 300 € erwerben, können Sie das mit Klick auf diesen Button sofort erledigen. Die Gemeinde Berg als Betreiber dieser Website ist nur Vermittler, es werden keine Gebühren erhoben.